Pastari Gemüse

Tradition seit über 100 Jahren

Kräuterkunde


      Ob Petersilie, Basilikum oder Rosmarin - was wäre die Küche ohne frische Kräuter. Sie würzen Speisen, machen           sie bekömmlicher und dienen zur Dekoration auf einem angerichteten Teller. Unsere kleine Warenkunde gibt Ihnen      ein paar wissenswerte Informationen rund um unsere Kräuter.

Basilikum 

Basilikum ist ein klassisches Gewürz der mediterranen Küche. Tomatensalate mit Mozzarella, Pizza, Gemüsesuppen und Fleischspeisen bekommen mit frischen, grob zerpflückten Blättern einen unvergleichlichen Geschmack.

Petersilie Glatt

Petersilie passt zu Salaten, Fisch- und Fleischgerichten sowie Saucen und Suppen. Der Geschmack der glatten Petersilie ist etwas intensiver als die krause Variante.

Petersilie Kraus

Petersilie passt zu Salaten, Fisch- und Fleischgerichten sowie Saucen und Suppen. In ein feuchtes Tuch eingeschlagen, hält sich die Petersilie über mehrere Tage.

Schnittlauch

Der milde zwiebelartige Geschmack passt hervorragend zu Salaten, Kräuterquark, Eierspeisen, sowie zu Suppen
oder Salzkartoffeln.

Dill

Unverzichtbar zum Einlegen von Gurken. Dill verwendet man für Fisch- und Eiergerichte oder klein geschnitten
zu Joghurt, Quark und Butter. 

Rosmarin

Eignet sich hervorragend für Kartoffeln, Kalbfleisch, Tomatensuppe, Bohneneintopf, Wild- und Lammgerichte. Unverzichtbar als Grillgewürz und für die mediterrane Küche. Rosmarin würzt sehr intensiv, wir empfehlen einen sparsamen Einsatz.

Thymian

Thymian passt hervorragend zu Suppen, Eintöpfen, zu Schmorbraten und allen Tomatengerichten. Kann mitgekocht
oder auch roh über die Gerichte gegeben werden.

Salbei

Ein delikates Kraut für Fisch, Wildgerichte, Schmorbraten und herzhafte Suppen. Wohlschmeckend als Bestandteil von Kräuterquark und Salbeibutter.

Minze

Rohkostsalate, Quarkspeisen und verschiedene Saucen werden mit Minze verfeinert. Mit dem frischen Kraut kann man Essig und Öl aromatisieren. Minze ist hübsch zur Dekoration von Cocktails und Nachspeisen. Die Blätter eignen sich auch hervorragend für einen frischen Minztee.

Koriander

Frische Korianderblätter haben einen starken, leicht scharfen Eigengeschmack. Ob Suppe, Salat, Gemüse, Fisch, Fleisch oder Geflügel: Frische Korianderblätter schmecken zu fast jedem asiatischen Gericht.